Action-Painting – ein „Trojanisches Pferd“


Teamcoaching mit Action PaintingVon Gruppendynamiken-erkennen bis hin zu innovativen Denkprozessen

Vordergründig ist Action Painting Spaß. Die Gruppe erlebt ein positives Zusammenspiel. Nebenbei werden hier jedoch Themen erlebbar gemacht, die sonst nur theoretisch vermittelt werden.

Mehrwerte des Action-Painting-Events

● Es ist wertfrei und schafft dadurch eine gelassene Atmosphäre

● Es spiegelt die Gruppendynamik und lässt sich für ein Coaching nutzen

● Es zeigt Parallelen zum Arbeitsalltag auf

● Es bietet Anhaltspunkte zur persönlichen und Team-Reflexion auf, ohne dass Teilnehmer "vorgeführt" werden.

● Es kann im wahrsten Sinne als schöpferische Pause genutzt werden, da divergente Denkprozesse in Gang gesetzt werden

● Es schafft eine wertfreie Diskussionsgrundlage für gute Zusammenarbeit

 

Gelassenheit hilft: Anleitung für Gehirnbenutzer

Wissenschaftlich wird der schöpferische Prozess von dem Gehirnforscher
Prof. Dr. Gerald Hüther in dem Vortrag: „Gelassenheit hilft: Anleitung für Gehirnbenutzer“ erklärt. 

Zum Vortrag >